AG Wirtschaft und Arbeit

Mitglieder

Bezug zu INSEK

Fachkonzept 3

Ziele der BI

ind natürlich für einen größeren Bevölkerungsteil sehr existenziell. Man wünscht möglichst Arbeit in der Nähe des Wohnens. Noch viel wichtiger ist, dass Arbeitgeber die bei ihnen beschäftigten Frauen für Kinderbetreuung stärker unterstützen, z.B. mittels flexibler Arbeitszeitgestaltung, Kindergärten in ihrem Betrieb. Die Industrie ist darauf zu orientieren, einen steigenden Anteil an Home-Arbeitsplätzen in ihrem Organisationssystem einzurichten.

Die Produzenten/Dienstleister von Industrie- u. Land- u. Forstwirtschaft, Handel sind auf der Grundlage der Förderpolitik des Landes Sachsen darauf zu orientieren, dass ihre Leistungsprozesse arbeitsschutzsicher sind und die ökologisch vorgegebene Normen (Kennzahlen) der von der Bundesrepublik ratifizierten Nachhaltigen Entwicklungsstrategie erfüllen.

Beiträge

  • Formulare, Formulare … 17. Juli 2020 by Dorit Suárez Posted in: Kultur, Veranstaltungen, Wirtschaft und Arbeit - … von der Wiege bis zur Bahre Als kleines Mädchen habe ich beim heimlichen Stöbern in den Schubladen meiner Mutter diesen Spruch in einem Büchlein gefunden. Und ihn mir gemerkt. So wahr, durfte ich erfahren. Wie kommt man damit klar, wenn man kein Verwaltungsmensch ist, sondern eher das Gegenteil? Verwaltung und freier, kreativer Geist stehen sich ja quasi diametral gegenüber. Ganz ohne geht aber eben auch nicht. Nicht ohne Verwaltung. Und nicht ohne Gestaltung, dem Schöpferischen Akt. Dieser „… verbindende Kern jeder kultur- und kreativwirtschaftlichen Aktivität …“1, wie es die Wirtschaftsministerkonferenz 2009 definierte.  Was wäre unsere Welt ohne Kunst, Kultur …