AG Wirtschaft und Arbeit

Mitglieder

Bezug zu INSEK

Fachkonzept 3

Ziele der BI

ind natürlich für einen größeren Bevölkerungsteil sehr existenziell. Man wünscht möglichst Arbeit in der Nähe des Wohnens. Noch viel wichtiger ist, dass Arbeitgeber die bei ihnen beschäftigten Frauen für Kinderbetreuung stärker unterstützen, z.B. mittels flexibler Arbeitszeitgestaltung, Kindergärten in ihrem Betrieb. Die Industrie ist darauf zu orientieren, einen steigenden Anteil an Home-Arbeitsplätzen in ihrem Organisationssystem einzurichten.

Die Produzenten/Dienstleister von Industrie- u. Land- u. Forstwirtschaft, Handel sind auf der Grundlage der Förderpolitik des Landes Sachsen darauf zu orientieren, dass ihre Leistungsprozesse arbeitsschutzsicher sind und die ökologisch vorgegebene Normen (Kennzahlen) der von der Bundesrepublik ratifizierten Nachhaltigen Entwicklungsstrategie erfüllen.

Beiträge