Fraktion Die Linke kritisiert Informationsqualität des LASuV bzgl. Umleitungen am Plossen

Tilo Hellmann, Ingolf Brumm, Andreas Graff: Die Mitglieder der Fraktion DIE LINKE des Stadtrates Meißen kritisieren die Informationsqualität des LASuV und der Stadtverwaltung zum Verkehrsverlauf und der zeitlichen Bekanntgabe der Umleitungen bezüglich der Sperrung des Plossens. Natürlich kann diese nicht besser sein als die Vorbereitung der notwendigen Arbeiten an den Böschungen und Abhängen links und rechts des Plossens. Die kurze zeitliche Abfolge von mehreren Presseinformationen belegen das anschaulich. Verunsicherungen bei den Anwohnern der umliegenden Stadtteile sowie von Gästen der Stadt Meißen sind die Folge. Sofortige Hinweise von Stadträten unserer Fraktion zu den berechtigten Fragen der Bevölkerung fanden fast keine Beachtung. Die …

Weiterlesen